Ausbildung zum Personaldisponenten/ Personalplaner (m/w) im Eisenbahnverkehr (opt. mit PKW Führerscheinausbildung)

Stellenprofil
  • Beschäftigungsart:
    Keine Angabe
  • Position:
    Keine Angabe
  • Stellenbeschreibung:
    Bildungsinhalte
    Als Personaldisponent/in agieren Sie als Vermittler zwischen Unternehmen mit aktuellem Personalbedarf und dem potentiellen Personal. Sie prüfen die Anforderungen des Unternehmens und treffen eine Vorauswahl im Personalrecruiting.

    Hierbei haben Sie den Arbeitsmarkt und das Arbeitskräftenangebot gut im Blick. Auch das Personalmarketing wird zukünftig zu Ihren Aufgaben gehören. Sie erstellen Bedarfsanalysen, bewerten das Arbeitsumfeld, führen Vertragsverhandlungen und übernehmen die Auftragskalkulation.
    Sie betreuen sowohl die Mitarbeiter als auch die Unternehmen während des Personaleinsatzes und rechnen die Personaldienstleistungen ab.

    Sie gehen gerne auf andere Menschen zu und überzeugen durch Ihre Gesprächsführung? Dann bringen Sie die besten Voraussetzungen mit, um bei der Neukundengewinnung und der Betreuung der Unternehmen mitzuwirken.

    Auch der Einsatz in der Personalabteilung ist denkbar, denn wir qualifizieren Sie sowohl für die Bereiche Personaldisposition und Personalmanagement als auch für die Bahnbranche.

    Inhalte:

    • Grundlagen Büro
    • Grundlagen Buchhaltung
    • Grundlagen Personalwirtschaft
    • Grundlagen Personaldisposition
    • System Eisenbahn
    • Grundsätzliche Aufgaben einer Leitstelle im Eisenbahnbetrieb
    • Wagenprüfer G und Rangierbegleiter
    • Bremsprobenberechtigter
    • Grundlagen Microsoft Office 2016
    • Ausbildereignung (IHK)
    • Praktikum in der Personaldisposition

    In dieser Ausbildung können Sie optional einen PKW-Führerschein erwerben.

    Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
    Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
    Reha-Träger -
    Förderung
    Eine Finanzierung ist z.B. über einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit und der Deutschen Rentenversicherung möglich. Die Mitarbeiter in unserem Schulungszentrum sind Ihnen gerne bei der Antragstellung behilflich. Leistungen von der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter erhalten Sie weiterhin!

    Zielgruppe
    Personen mit abgeschlossener kaufmännischer oder technischer Berufsausbildung/Weiterbildung oder in der Bahnbranche Tätige; Arbeitssuchende, die einen beruflichen Neuanfang bzw. Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt anstreben; Sonstige Personen nach gesondertem Gespräch

    Zugang
    Mindestalter 18 Jahre bei der Abschlussprüfung; Nachweis der körperlichen Tauglichkeit und der psychologischen Eignung nach VDV - Finanzierung möglich; gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift (Niveau ab B2); Zuverlässigkeit; Bereitschaft zu Schicht-, Wochenend- und Feiertagsdiensten

    Abschlussart
    Prüfung Personaldispopnent

    Abschlussbezeichnung
    Personaldisponent für den Eisenbahnverkehr
  • Qualifikation:
    Rangierbegleiter, Wagenprüfer, Bremsprobenberechtigter
  • Zu besetzen ab:
    laufende Termine
Einsatzort
  • Land:
    Deutschland (EU)
  • Bundesland:
    Brandenburg
  • Stadt:
    Cottbus
  • PLZ:
    03046
Bewerbung
  • Unternehmen:
    dispo-Tf Education GmbH
  • Ansprechpartner:
    Frau dispo-Tf GmbH
  • Telefon:
    030/577013874
  • E-Mail-Adresse:
    bildung@dispo-tf.de
  • Informationen zur Bewerbung:
    https://education.dispotf.de/ausbildung/eisenbahnberufe/personaldisponent