Ausbildung zum Wagenmeister im Güterverkehr (opt. mit PKW Führerscheinausbildung)

Stellenprofil
  • Beschäftigungsart:
    Berufsüblich
  • Position:
    Berufseinsteiger
  • Stellenbeschreibung:
    Wagenmeister sind eine Berufsgruppe mit technischer Ausrichtung. Ein Wagenmeister im Güterverkehr führt technische Untersuchungen und Bremsproben an Güterwagen durch. Er überprüft Wagen auf Schäden und Mängel und entscheidet selbstständig, ob der jeweilige Wagen für die Reparatur aus dem Zug ausgesetzt werden muss oder er zu seinem Ziel weiterlaufen darf. Kleinere Reparaturen können vom Wagenmeister eigenständig durchgeführt werden.

    Nach bestandener Abschlussprüfung bieten wir jedem Auszubildenden einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit attraktiver Bezahlung.Berufsbild
    Der Beruf des Wagenmeisters ist kein Job wie jeder andere. Gute Augen und ein feines Gehör sind gefragt. Überwiegend im Güterverkehr tätig, untersucht der Wagenmeister jeden einzelnen Waggon. Sein wichtigstes Werkzeug dafür – der Klanghammer. Ein schwungvoller Hammerschlag auf die Räder verrät ob die Bremse ordnungsgemäß arbeitet und das Wagenrad keinen Schaden aufweist. Kupplungen werden überprüft, Bremsproben durchgeführt. Weist ein Waggon größere Schäden auf, muss er sofort aus dem Verkehr genommen werden. Ist alles in Ordnung, darf der Zug auf seine Reise gehen.

    Der Alltag ist spannend und voller Verantwortung. Im Auftrag des Kunden fährt der Wagenmeister mit seinem Dienst-PKW zu seinem Einsatzort. Er arbeitet im Schichtdienst. Unabhängig von seinen Verhältnissen, arbeitet er tags wie nachts. Jährlich nimmt er an regelmäßigen Fortbildungsveranstaltungen (RFU) teil. Ein Wohnortwechsel ist weder in der Ausbildung noch danach notwendig.Inhalt
    Theoriewissen

    Grundlagen des Bahnbetriebs
    Wagenkunde
    Beurteilung von Schäden
    Verladerichtlinien
    Beladetechnik
    Kombinierter Verkehr
    Ausbildung zum Rangierbegleiter
    Ausbildung zum Bremsprobeberechtigten
    Fachpraktische Ausbildung

    Praktische Ausbildung im realen Betriebsdienst bei erfahrenen AusbildernVorteile während der Ausbildung
    100% Übernahmegarantie mit Arbeitsvorvertrag bereits vor Ausbildungsbeginn
    Fester Klassenlehrer der den Großteil des Unterrichts gestaltet und somit erster Ansprechpartner ist
    Ausbildung durch echte, in der Praxis stehende Wagenmeister
    Als direkten Ansprechpartner für Fachfragen hat jeder Standort einen örtlichen Betriebsleiter
    Anerkannte Prüfungen im Bahnbereich
    Alle Tauglichkeitsuntersuchungen inbegriffen
    Übernahme aller Hotel- und Fahrtkosten in Vorkasse, auch wenn diese den SGB-Satz übersteigen
    DEKRA-Zertifizierte Ausbildung
    Zahlreiche Praktikumsplätze in den Tochterunternehmen der Holding GmbH
    Optional mit Führerschein Klasse B Ausbildung
    Ein Ausbildungsstätten-Wechsel ist jederzeit möglichVorteile nach der Ausbildung
    Arbeitsplatz-Garantie bei unserem Schwesterunternehmen, auch wenn nur ein Teil der Ausbildung erfolgreich abgeschlossen wurde (z.B. Rangierbegleiter)
    Attraktive Vergütung nach Abschluss der Ausbildung
    Zahlreiche Sozialleistungen nach Abschluss der Ausbildung
    Firmenhandy und -tablet
    Firmenwagen + Tankkarte
    Übernahme aller Fahrt- und Hotelkosten
    Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens (z.B. Dozent)Dauer
    9 MonateVoraussetzungen
    Mindestalter 18 Jahre
    Führerschein Klasse B (kann intern erworben werden)
    Körperliche Tauglichkeit (wird intern durchgeführt)
    Psychologische Eignung (wird intern durchgeführt)
    Mindestens Sprachniveau B2
  • Qualifikation:
    Abschlüsse
    Wagenmeister
    Rangierbegleiter
    Bremsprobenberechtigter
    Wagenprüfer G
    Kombinierter Verkehr
  • Zu besetzen ab:
    30.09.2019 - 30.03.2020
Einsatzort
  • Land:
    Deutschland (EU)
  • Bundesland:
    Bayern
  • Stadt:
    Nürnberg
  • PLZ:
    90449
Bewerbung
  • Unternehmen:
    dispo-Tf Education GmbH
  • Ansprechpartner:
    Frau Anika Ziegler
  • Telefon:
    030/577013874
  • E-Mail-Adresse:
    bildung@dispo-tf.de
  • Informationen zur Bewerbung:
    https://education.dispotf.de/ausbildung/eisenbahnberufe/wagenmeister